19.08.2019

Der Kanton Solothurn hat entschieden und die NEXUS ist bereit

Leistungserbringer sollen ihre Angaben zur Restkostenfinanzierung mit den Ausgaben für Pflegematerial gemäss Gegenständeliste für jeden einzelnen Bewohner ergänzen.

Die NEXUS bietet Ihnen die Option Materialerfassung im easyDOK bei der Sie Produkte aus der MiGeL bei dem Bewohner dokumentieren können.

 

Alle Details des Artikels (Preis, Artikelnummer, Migelnummer oder Einheit) werden aus Ihrer Heimadministration an easyDOK übergeben. Sie müssen lediglich die Abgabe der Produkte an Ihre Bewohner dokumentieren.

 

Dies ist eine Ideale Chance für die Option Materialerfassung fürs easyDOK für Sie. Bis zu dem 31.12.2019 bieten wir Ihnen einen Lizenz Rabatt von 50% an.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen Franz Fuchs stets zur Verfügung. Bei Bedarf für Umsetzungsunterstützung dürfen Sie sich bei der Hotline (062 777 77 10) melden.

 

Kennen Sie schon unser neue, bahnbrechende easyDOK-Version 4.0? Lernen Sie die Version 4.0 jetzt in einem kostenlosen, unverbindlichen Webinar kennen. Hier geht’s zur Anmeldung www.nexwebinare.ch

Kontakt