11.10.2019

Migration Ihrer Server im Rechenzentrum und Update auf Windows 10 auf Ihren PCs und Notebooks

Microsoft stellt per 14. Januar 2020 den erweiterten Support für Windows Server Version 2008R2 ein. Entsprechend werden alle unsere Kunden auf Windows 2016 und MS Office 2016 angehoben. Ebenfalls werden sie die Windows 7 Version für PCs und Notebooks auf 14. Januar 2020 kündigen.

Ihr Server im Rechenzentrum: Migration auf neue Version

Per 14. Januar 2020 stellt Microsoft den erweiterten Support für Windows Server Version 2008R2 ein. Alle Kunden werden auf Windows 2016 und MS Office 2016 angehoben. Dies möchten wir mit moderaten Kosten und möglichst geringen Einschränkungen für Ihren Betrieb sicherstellen. Die Planung stimmen wir mit Ihnen sorgfältig ab. Als Vorbereitung wird das Migrationsdatum und der Ablauf mit Ihnen geplant und abgestimmt.

 

Ablauf der Migration
Ablauf der Migration

 

Zur Nachkontrolle erhalten Sie eine fix terminierte Telefonkonferenz mit unseren IT-Spezialisten, damit wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Systemumgebung überprüfen können.

 

Ihre PCs und Notebooks: Update auf Windows 10

Microsoft wird die Windows 7 Version für PCs und Notebooks auf 14. Januar 2020 kündigen.

Entsprechend werden Sie auf dieser Version keine Sicherheits-Updates und keinen Support mehr erhalten. In folgenden Schritten erläutern wir Ihnen die Möglichkeit, wie Sie Ihre PCs und Notebooks auf die Windows 10 Version umstellen können.

 

Möglichkeiten für die Umstellung

 

 

Um die Kosten so moderat wie möglich halten zu können, bieten wir Ihnen für die Schritte 1 und 2 folgende Pakete an:

 

 

Paket A: Check-up Online

Sie übermitteln uns die Seriennummer und Marke mittels Foto, sowie die installierte Windows Version pro Gerät. Wir stellen Ihnen unsere Offerte innert 5 Arbeitstagen zu.

Paket B: Check-up vor Ort

Wir übernehmen vor Ort für Sie die Bestandesaufnahme und Analyse. Anschliessend definieren wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Bedarf. Es gelten die vertraglich geregelten Konditionen.

 

 

 

Susanne Pfammatter

Haben Sie noch Fragen? Unsere Experten

freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme

 

Susanne Pfammatter

Key Account Manager Spitex & Sozial

+41 44 806 11 11

susanne.pfammatter@nexus-schweiz.ch

Kontakt