05.06.2020

Die zwei grössten Messen im Gesundheitswesen finden 2020 nicht statt!

Das 2020 wird definitiv kein Event- und Kongressjahr! Die grösste Healthcare-Messe in Deutschland ist abgesagt, die grösste Messe in der Schweiz ebenfalls. Trotzdem ist der NEXUS Gruppe die Kundennähe und die Interaktion wichtig. Es werden digitale Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Die NEXUS Schweiz wird physische Kundenanlässe unter Einhaltung der Hygieneovorschriften im Herbst 2020 veranstalten.

Am 15. April 2020 hat die Bunderskanzlerin Angela Merkel in Deutschland entschieden, dass Grossveranstaltungen bis Ende August 2020 verboten bleiben. Die Absage der wohl grössten und einflussreichsten Messe im Europäischen Gesundheitswesen war damit beschlossen. Die NEXUS Gruppe betreibt traditionsgemäss bereits seit einigen Jahren einen grossen, informativen und von Kunden und Interessenten geschätzten Stand an der Messe in Berlin. Zusätzlich hat im Mai 2020 die Organisation rund um die IFAS in der Schweiz entschieden auch diese Messe 2020 nicht physisch stattfinden zu lassen.

Die Absage hat auch die NEXUS hart getroffen. Neue Produkte, Innovative Konzepte und Tipps und Tricks zur Optimierung der Arbeitsprozesse waren wichtige Themen die an den Messen ihren Platz fanden. Das Streichen der DMEA und der IFAS aus dem Jahreskalender musste irgendwie kompensiert werden. In Deutschland hat sich die DMEA entschieden, eine digitale Messe anzubieten: Die DMEA SPARKS vom 16.- 18 Juni 2020. Selbstverständlich wird die NEXUS Gruppe Ihre Produkte und Innovationen anlässlich der digitalen Messe präsentieren. Die Schweiz geht dabei mit drei Themen an den Start. Die Slots sind individuell über die entsprechende Buchungsplattform der DMEA zu belegen: https://dmea-sparks.de/

Die attraktiven Themen aus der Schweiz an der DMEA SPARKS:

 

Interoperabilität / Standardisierung - EPD – HealthLink mehr als nur Interoperabilität made in Switzerland

Michael Ziegler, Leiter eHealth und Mitglied der Geschäftsleitung NEXUS Schweiz

 

Digital Health Innovation – Kann ein Pflegebett intelligent sein? (Forschungsprojekt: DigiKomp)

Andreas Berchtold, Leiter Spitex & Soziales, Mitglied der Geschäftsleitung NEXUS Schweiz

Raphael Frangi, Chief Marketing & Sales Officer, Mitglied der Geschäftsleitung NEXUS Schweiz AG

 

IT in der ambulanten und (teil-) stationären Pflegeversorgung

STATIONÄR & AMBULANT: Die IT Herausforderungen in der Pflegeversorgung

 Dominik Weber, Produktmanager NEXUS / HEIM

 

Die Schweizer Fachmesse IFAS

Die grösste Schweizer Fachmesse für das Gesundheitswesen die IFAS wurde im Mai 2020 auf das Jahr 2021 verschoben. Ob eine digitale Version der IFAS (www.ifas-expo.ch) stattfinden wird ist derzeit noch offen. "Gerade für Entscheidungsträger im Gesundheitswesen ist der persönliche Kontakt mit ihren Lieferanten und Partnern wichtig. Dieser Anforderung wollen wir gerecht werden.", erklärt Raphael Frangi, Chief Marketing & Sales Officer in der Geschäftsleitung der NEXUS Schweiz die aktuelle Herausforderung aufgrund der Messeabsage oder Verschiebung. Das Jahr 2020, insbesondere der Herbst ist von der NEXUS Schweiz als #onenexusschweiz-Periode taxiert. "Produkte erfahren ein Rebranding, Namensgebungen werden verändert und im Sinne der Optimierung für unsere Kunden, wo möglich, auf eine gemeinsame Optik und einen technologischen Standard gebracht. Diese Highlights wollen wir unseren Kunden und Kundinnen sowie Interessenten nicht vorenthalten und werden deshalb im Herbst intensiv informieren!" so Frangi weiter.

 

Für die Schweiz werden deshalb Alternativformate konzipiert und geplant. Gemäss Frangi sind dies folgende Highlights für die zweite Jahreshälfte:

 

  1. NEXUS Expertenmeeting - für bestehende Kunden. Informationen und Anmeldung ( https://expertenmeeting.nexus-schweiz.ch/)
  2. NEXWEBINAR.CH - Die Plattform wird über den Sommer mit spannenden und lehrreichen Webinaren rund um die Produkte aus dem kompletten Angebot der NEXUS Schweiz ausgebaut. Information und Anmeldung (Link zu nexwebinare)
  3. Eine hauseigene Veranstaltung - Mehr zu dem Highlight rund um Innovationen, Produkte und Konzepte der NEXUS Schweiz gibt es demnächst unter www.nexus-schweiz.ch

 

Alle Offline-Veranstaltungen finden selbstverständlich unter Berücksichtigung der gültigen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften statt. Die digitalen Anlässe wie Webinare u.ä. finden entweder live statt oder können als Aufzeichnung angeschaut werden. Es handelt sich dabei um Schulungsformate aber auch Informationen zu Themen die das Gesundheitswesen gerade bewegen wie das EPD oder generelle Themen wie z.B. Cybersecurity.

Auch wenn 2020 wohl nicht das Jahr der Events und Kongresse ist geht die NEXUS Schweiz neue Wege und wird intensiv weiterhin daran arbeiten, ihre Kunden und Kundinnen optimal zu bedienen und Transparent zu kommunizieren. "Wir freuen uns auf 2021 auf die DMEA und auf die IFAS an der wir natürlich Präsent sein werden" so der CEO der NEXUS Schweiz, Ivo Braunschweiler.

 

 

Kontakt Raphael Frangi

Haben Sie noch Fragen? Unsere Experten freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

Raphael Frangi

Chief Marketing & Sales Officer

+41 44 806 11 11

raphael.frangi@nexus-schweiz.ch

Kontakt