Der Einblick

Alles Wesentliche im Blick! Nach der Anmeldung mit Passwort erscheint direkt eine Bewohnerliste entsprechend der Station, welcher der Mitarbeiter zugeteilt ist. Wichtige Informationen zum Gesundheitszustand sind klar und übersichtlich dargestellt. Was wichtig ist, bestimmen Sie! Das gesamte System kann auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden, wie z.B. die Darstellung in der Bewohnerliste.

 

Der Dokumentenaufbau

Mit dem Öffnen der Bewohnerdokumentation erscheinen automatisch die Informationen aus dem Bereich Personal. Auf der linken Seite der Dokumentation sind die Hauptregister zur einfachen und direkten Navigation immer im Zugriff. Innerhalb der Hauptregister sind die dem Bereich entsprechenden Dokumentationsblätter zugeordnet. Sowohl Aufbau, wie auch Inhalte, können auf die Bedürfnisse der Anwender einfach angepasst werden. Alle Inhalte und Funktionen sind auf einen Blick ersichtlich, komplizierte Suchvorgänge entfallen. Die jeweils zur Verfügung stehenden Funktionen auf einem Dokumentationsblatt sind im unteren Teil zu finden. Durch einfaches Navigieren in den Hauptregistern ist der schnelle Wechsel zu anderen Inhalten der Dokumentation jederzeit gewährleistet, beispielsweise zu den Vitalwerten - wie in nachfolgendem Beispiel beschrieben.

 

Intuitive Bedienung

Die Bedienung von easyDOK ist intuitiv, so dass mit geringem Schulungsaufwand neue Mitarbeiter sofort produktiv sind. Wenn ein Mitarbeiter ein Formular ausfüllen kann, ist er in der Lage, praktisch die gesamte Dokumentation zu nutzen. Gestützt wird der Dokumentationsprozess durch integrierte easyDOK Tool-Tipps, die bei jedem Feld Hinweise über mögliche, gewünschte oder auch geforderte Inhalte anzeigen.

 

Das Assessment

Verschiedene Assessment-Systeme werden in easyDOK abgebildet. Neben Anamnese nach Ihrem Pflegemodell, den nationalen Expertenstandards, können weitere hausspezifische Skalen oder individuelle Abklärungshilfen für Demenzskalen, Weglauftendenz, Compliance etc. leicht integriert werden.

 

Nach der Bearbeitung eines Assessment wird das Ergebnis übersichtlich dargestellt. Die als problematisch erkannten Kriterien sind sofort ersichtlich.

 

Die Pflegeplanung

Die im Assessment als kritisch erkannten Kriterien werden in der Pflegeplanung weiter bearbeitet. Je nach Pflegemodell können ganze Kataloge mit den entsprechenden Inhalten eingelesen werden. Dies ermöglicht, sich zu einem Kriterium mögliche Ressourcen und Probleme, zu Problemen mögliche Ziele und zu Zielen mögliche Maßnahmen anzuzeigen. Diese Dokumentationspfade lassen eine optimale Lenkung der Pflegeprozessqualität zu. Die in der Pflegeplanung geplanten Maßnahmen werden zu den entsprechenden Zeiten im Leistungsnachweis als Soll-Leistungen dargestellt.

 

Übersicht - Pflegeleistungen

easyDOK ermöglicht Hinweise zu hinterlegen, welche Arbeiten wann zu erledigen sind. Pflegeleistungen können einerseits aus der Pflegeplanung kommen oder ohne Pflegeplanung hinterlegt werden. Auf dem Dokumentationsblatt Leistungsnachweis werden diese Leistungen im Status rot als Soll-Leistungen aufgelistet. Zusätzlich zu den Einträgen aus dem Leistungskatalog stellt Ihnen easyDOK frei individuelle Informationen, z.B. Präferenzen des Bewohners, zu hinterlegen.

 

Nach Erbringung werden eine oder auch mehrere Leistungen als erledigt markiert und quittiert. Jede erledigte Leistung erhält den Status blau und wird mit Datum, Uhrzeit und Handzeichen des Mitarbeiters automatisch dokumentiert.

 

Nicht erledigte Leistungen können ebenfalls dokumentiert werden. Sämtliche Soll-Leistungen werden von easyDOK pro Tag entsprechend den Vorgaben dargestellt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zu den erbrachten Pflegeleistungen den Verlauf zu dokumentieren. Damit wird ausgewertet, zu welchem pflegerischen Ziel Leistungen erbracht bzw. nicht erbracht wurden und was für Verlaufsbeschreibungen die Mitarbeiter notiert haben. Somit wird Pflege transparent und nachvollziehbar.

Downloads

Mit easyDOK Mobile greifen sie direkt via WLAN auf die eingesetzte Datenbank zu und haben so immer den aktuellen Stand rund um die Dokumentation Ihrer Bewohner. Dokumentieren Sie via Apple iOS-Geräten direkt beim Bewohner die erbrachten Leistungen und schreiben ggf. entsprechende Kommentare und Verläufe. Somit ist easyDOK Mobile eine optimale Ergänzung zur stationären Dokumentation welche Ihnen mobil Informationen liefert und mobil ermöglicht, Daten zu erfassen.

 

easyDOK ist die Lösung für sämtliche Ansprüche, die an die tägliche Pflegedokumentation gestellt werden. Und das auf sehr einfache Art. Denn nur eine einfach zu bedienende Pflegedokumentation kann in der Praxis erfolgreich genutzt werden.

Downloads

Das Cockpit-Modul erlaubt einfach und individuell nach allen Dimensionen auszuwerten. So können z.B. Stürze in einer Periode oder nach Wohnbereich bzw. Ort und Ursache sortiert und gruppiert werden. Im Rahmen der Qualitätssicherung haben Sie durch die Cockpit-Funktion zu jedem Zeitpunkt sofort eine Risikopotenzialanalyse verfügbar.

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Kontakt